Tally Weijl & Bijou Brigitte ziehen in die StadtGalerie

Wir dürfen zwei neue Mieter der StadtGalerie Velbert verkünden. Das schweizerische Modellabel Tally Weijl und der Accessoire-Anbieter Bijou Brigitte werden Ende diesen Jahres in der StadtGalerie ihre Pforten öffnen.

Die trendige Modemarke Tally Weijl steht für einen modernen, femininen Look und ist bei jungen Frauen ein heißbegehrtes Modegeschäft. Mit 900 Stores in über 38 Ländern gehört Tally Weijl zu den erfolgreichsten Fashion-Labels auf der Welt. Nun bezieht das namenhafte Modelabel das erste Mal ein Ladengeschäft in der Stadt Velbert. Auf einer stylisch eingerichteten Verkaufsfläche von 157 m² werden die neusten Fashion-Trends präsentiert und mit musikalischer Untermalung für Stimmung gesorgt.

Passend zum neu erworbenen Outfit, sorgen modische Accessoires von Bijou Brigitte für den fehlenden Feinschliff. Das deutsche Unternehmen mit Sitz in Hamburg, ist ein angesagter Schmuck- und Accessoire-Anbieter und gehört zu den Marktführenden in seinem Bereich. Ob Gartenparty oder Hochzeit, bei Bijou Brigitte findet man zu jedem Anlass das passende Accessoire.

Mit Tally Weijl und Bijou Brigitte hat die StadtGalerie Velbert zwei Mieter gewonnen, die die Kaufkraft und Besucherfrequenz in der Stadt Velbert stark ankurbeln werden. Schon lange genug haben die Velberter auf Geschäfte verzichten müssen, die in Großstädten kaum noch wegzudenken sind. Mit der StadtGalerie wird dem nun ein Ende gesetzt.

Kommentare sind geschlossen.